Mein Tag begann wieder einmal damit, dass ich morgens aus dem Schlaf gerissen wurde. Diesmal war es der Regen der laut gegen mein Fenster peitschte, dafür aber war meine Laune nicht so negativ angehaucht. Schon beim Aufstehen merkte ich wie sehr ich jeden QuadratzentimeterWeiterlesen…